Meditativer Impuls Dezember 2019

Christkindlmarkt-Auftakt in Wien am 19. November 2017
Bild und Text: Georg Deisenrieder

Sinnenreiche Nächte

sich aufmachen und einander begegnen   im Winter Wärme spüren
Bienenwachs und Glühweinaroma   Gerüche verführen
Bockwürste und Zuckerwatte   den Geschmack verkosten
Musik aus den Lautsprecherboxen   Jingle Bells für die Ohren
Budenzauber und Lichterglanz   für strahlende Augen
Was bleibt?   Schön war's – nächstes Jahr wieder!
     
Alle Jahre wieder   aufmachen und die Begegnung suchen
in den Stall hineingehen   Zugluft und Wärme spüren
Kind in der Futterkrippe   Augen beginnen zu strahlen
und an der Brust der Mutter   Liebe von innen her verkosten
volle Windeln neben Ochs und Esel   kein Fest für die Nase
Ehre sei Gott in der Höhe   Engelsgesang für die Ohren
und Friede den Menschen auf Erden   Schön wär's – die Sehnsucht bleibt, Gott sei Dank!