« Zurück

Werkmeister*in

Die Bischof-Wittmann-Schule in Regensburg sucht ab sofort oder zum nächsten Schuljahr eine*n

Werkmeister*in, Fachlehrer*in

in Teilzeit mit 12 Unterrichtsstunden (Pflichtstundenmaß 29 UStd.) am Vormittag.
Option auf Erhöhung – vorbehaltlich der entsprechenden Lehrerstundenzuweisung durch die Regierung.

Das zeichnet Sie aus:

  • Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Tätigkeitsbereich einer kollegialen Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach AVR und Sozialleistungen eines großen caritativen Trägers

Bemerkung:
Die Bereitschaft zur Teilnahme an der sonderpädagogischen Zusatzausbildung für Werkmeister wird vom Dienstgeber erwartet. Ein Einsatz in allen Schulstufen wird vorausgesetzt.

Wir denken und handeln inklusiv – grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Auf Ihre Bewerbung freut sich:
Bischof-Wittmann-Schule
Dr. Katja Sachsenhauser, SoRin / Schul- und Einrichtungsleiterin
Johann-Hösl-Str. 2, 93053 Regensburg
Tel. 09 41 7 85 33-0, E-Mail: Verwaltung@bischof-wittmann-schule.de