« Zurück

Sozialpädagog*in

Das Haus St. Elisabeth in Windischeschenbach sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n

Sozialpädagogen/Sozialädagogin

in Vollzeit/Teilzeit jeweils für

  • die ambulante Jugendhilfe und
  • unsere Stütz- und Förderklasse.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen Kinder, Jugendliche und deren Eltern bei der Bewältigung unterschiedlicher familiärer Herausforderungen.
  • Sie arbeiten mit allen wichtigen Kooperationspartnern vertrauensvoll zusammen.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben fundierte pädagogische Kenntnisse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.
  • Sie verfügen über Kompetenzen in der Beratung und Unterstützung Ihrer Bezugssysteme.
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit der Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbständigen Handeln.
  • Sie sind mobil und flexibel (PKW und Fahrerlaubnis erforderlich).
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit im Rahmen eines multiprofessionellen Teams
  • eine umfassende kontinuierliche Betreuung und Beratung
  • Fortbildung und Supervision
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR und Sozialleistungen eines großen caritativen Trägers

Wir denken und handeln inklusiv – grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Auf Ihre Bewerbung freut sich:
Haus St. Elisabeth
Hannelore Haberzett, Einrichtungsleitung
Riegelsteinstraße 41, 92670 Windischeschenbach
Tel. 0 96 81 92 07-0, E-Mail: haberzett@jugendhilfe-haus-elisabeth.de