Vortrag mit Ludo Vande Kerckhove

Ludo Vande Kerckhove ist Master of MOREKI (Motorische Reha, Kine-Therapie / Bewegungswissenschaften) und hat große Erfahrung in der Therapie und im Umgang mit Menschen mit Autismus wie z. B. Mitarbeit im Autismus-Therapie Zentrum Saarlouis.

 

 

»Es sind die kleinen Steine, die den Pfad begehbar machen.«
Ludo Vande Kerckhove

Sie sind herzlich eingeladen zu seinem Vortrag: „Umgang mit herausforderndem Verhalten" speziell bei Menschen mit Autismus am 19.10.2018 von 18:00 - 21:00 Uhr im Bonhoeffersaal, Evangelisches Bildungswerk, Am Ölberg 2 in Regensburg.

Eintritt (mit Erfrischungsgetränken): 25 Euro bzw. 20 Euro für Mitglieder des Elternverbandes sowie für Menschen mit Autismus.

Sie können hier das Plakat oder einen Handzettel herunterladen und den Termin selbst mit einem Aushang bekannt machen.

»30 Jahre Beschäftigung mit Autismus, das bedeutet eine beständige Suche mit vielen Rückschlägen, vor allem aber ein Lernen mit stets wachsender Faszination.«

Ludo Vande Kerckhove

Der gebürtige Belgier arbeitet seit Jahren mit Autisten und ist längst als Experte bekannt. So war er z. B. von 1985 bis 2002 im Autismus Therapie Zentrum (ATZ) Saarlouis beschäftigt. Seit 2002 ist er freiberuflich und bundesweit tätig im Bereich Autismus und Kommunikation - individuell und in Einrichtungen. Im Laufe der Jahre entwickelte er aus der Praxis ein eigenes Konzept (All-Autismus). Darüber hinaus verfasste er Beiträge zu folgende Kongressen: Autismus-Kongress Magdeburg 1998, Wien 2003, Zürich 2004, Wien 2015, Autismus-Europa-Kongress Barcelona 1996, Glasgow 2000, Welt-Autismus-Kongress Melbourne 2002, Kapstadt 2006. Hinzu kommen Lehraufträge zum Thema FC und Kommunikation wie z. B. an der FH Freiburg, Universität zu Köln, Fachhochschule für Heilpädagogik in Zürich.

Das zeichnete Ludo Vande Kerckhove aus:

  • Ungebrochene Faszination für die Themen
  • Begeisterung in der Vermittlung
  • Sachlichkeit und Hartnäckigkeit hinsichtlich des Kerns der Dinge
  • Blick für die Details, die häufig das Ganze prägen
  • Kreativität in Kombination mit der Grundthese: es gibt immer die Alternative

 

Positive Rückmeldungen: "Erfrischende Klarheit in Inhalt und Struktur ..."