Ein Beruf für alle, die gern mit Menschen arbeiten

Mit Leidenschaft in jedem Menschen etwas Wunderbares entdecken. Das zeichnet die Arbeit von Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspflegern aus. Sie sind gefragte Fachkräfte in der Sozialen Arbeit! Die Tätigkeitsbereiche, die ihnen offen stehen, sind vielfältig.

Die Fachschule für Heilerziehungspflege der Katholischen Jugendfürsorge in Abensberg empfiehlt sich allen, die mit Menschen arbeiten wollen, mit einer praxisnahen sowie theoretisch gut fundierten Ausbildung.

Über 30 Jahre Erfahrung in der Qualifizierung von Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspflegern - das bietet die Fachschule mit ihrer Leiterin Angela Petschel in Abensberg.

Informieren Sie sich und nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Hier mit Klick auf die Broschüre zum Schmöckern mit allem, was Sie über die Ausbildung wissen müssen.