« Zurück

Videobotschaft KJF-Direktor Michael Eibl

Freiwilliges Engagement für unsere Gesellschaft während der Corona-Pandemie! Aufgrund der außergewöhnlichen und sich zuspitzenden Situation mit steigenden Corona-Inzidenzwerten wendet sich die Katholische Jugendfürsorge Regensburg mit ihrem Direktor Michael Eibl direkt an die breite Öffentlichkeit. Michael Eibl will die Bürgerinnen und Bürger in Ostbayern und vor allem auch junge Leute erreichen.