« Zurück

Spendenerlös aus Kaufland-Soccer-Cup geht an Pater-Rupert-Mayer-Zentrum

Das Kaufland veranstaltete eine Fußball-Turnierserie für E-Junioren - den KAUFLAND SOCCER CUP 2018 - im Raum München, Augsburg, Nürnberg und Regensburg. Nach einem sensationellen Anmeldestart - bereits nach einer Woche waren alle Plätze belegt -  konnten insgesamt 16 teilnehmende Teams auf einem Kleinfeld mit einer jeweiligen Spielzeit von 12 Minuten ihr Können unter Beweis stellen und viele Tore erzielen. Pro Tor spendet Kaufland 10 EUR an eine soziale Einrichtung.

Bildunterschrift: Kaufland im ALEX-Center Regensburg spendet 1.000 Euro an PRMZ; v.l.n.r.: Claus Riepl, Franz Oisch, Alexandra Oswald, Reinhard Mehringer
 

Verkaufsleiter Claus Riepl, Hausleiter Franz Oisch und Alexandra Oswald vom Centermanagement des Kaufland im ALEX-Center Regensburg war es besonders wichtig, dass der Erlös aus dem Turnier in Regensburg einer Einrichtung vor Ort zugute kommt und so wählten sie das Pater-Rupert-Mayer-Zentrum aus. Sie übergaben eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an Gesamtleiter Reinhard Mehringer.

Text/Bild: Susanne Michl