« Zurück

Rock'n Roses 2018 in der Alten Mälze

Das inklusive Musikfestival „Rock'n'Roses" rockt am Sonntag, den 11. November, die Alte Mälzerei, Galgenbergstraße 20, in Regensburg.

Es treten auf: die „Rock-Sixties & Kellergangband", ein Bandprojekt der Lebenshilfe aus Neumarkt, sowie „Benni and the Sidepipes", ein Rock-Trio aus Regensburg.

Los geht es um 16 Uhr, Einlass ist ab 15 Uhr. Ende ist gegen 18 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Veranstalter sind die Caritas Regensburg und die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V..

Das Musikprojekt Rock'n'Roses findet bereits zum achten Mal statt, im Jahr 2013 hat es den Inklusionspreis des Bezirks Oberpfalz erhalten. Denn eines ist sicher: Musik verbindet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!