« Zurück

Online-Vortrag der Epilepsieberatungsstelle Regensburg

Der 5. Vortrag „Grundlagen zu Epilepsie und epileptischen Anfällen" findet am 20.05.2021 um 19:00 Uhr statt. Referentin: Iris Schadenfroh, Dipl. Soz.-Päd. (FH), Leitung Epilepsie Beratung Regensburg.

In der derzeitigen Corona-Situation werden verschiedene Vorträge rund um das Thema Epilepsie online angeboten. Die kostenfreie Online-Vortragsreihe der Epilepsieberatungsstellen in Bayern sind für Menschen mit Epilepsie, deren Angehörige und Interessierte.

Im aktuellen Vortrag vermittelt Iris Schadenfroh von der Epilepsie Beratungsstelle Regensburg Grundlagen zu Epilepsie und epileptischen Anfällen. Sie beantwortet Fragen und erklärt: wie zeigt sich ein epileptischer Anfall, sehen epileptische Anfälle immer gleich aus, was passiert bei einem epileptischen Anfall im Gehirn und was kann man tun, um epileptische Anfälle zu verhindern. Als Leiterin der Epilepsie Beratung Regensburg hat sie reichlich Erfahrung und geht auch auf Möglichkeiten der Erstversorgung (Erste Hilfe) bei einem epileptischen Anfall ein.

Für Informationen zum Log In und bei Interesse wenden sie sich bitte unter der Rufnummer 09 41  40 92 68-5 an die Epilepsie Beratung Regensburg. Weitere Vorträge sind monatlich geplant. Termine und das jeweilige Thema werden wieder rechtzeitig bekannt gegeben.

Weiterführende Information: Die Epilepsie Beratung Regensburg ist Ansprechpartner für Menschen mit Epilepsie jeden Alters, deren Angehörige und Ratsuchende in der Oberpfalz. Personen, die im beruflichen Umfeld mit Epilepsie zu tun haben, können sich ebenso an die Beratungsstelle wenden, ebenso wie soziale Dienste, Institutionen und alle Interessierte.