« Zurück

Forderungen zu den Europawahlen 2019 - in Leichter Sprache

Auch wenn das Bundesverfassungsgericht entschieden hat, dass die Wahlrechtsausschlüsse von Menschen mit Behinderung und psychischen Erkrankungen verfassungswidrig sind, gibt es noch viel zu tun, dass Wahlen für alle barrierefrei möglich sind.

Mit der Broschüre „CBP Forderungen zu den Europawahlen 2019" möchte der Verband die Rechte und Chancen von Menschen mit Behinderung stärken. Der Inhalt ist in Leichte Sprache übersetzt, damit die Publikation auch für die Vermittlung von politischen Inhalten in Einrichtungen und Diensten verwendet werden kann.

Die Broschüre ist unter cbp@caritas.de bestellbar: bis 10 Exemplare kostenlos, ein Paket mit 11 – 50 Exemplaren für 10,- € und ein Paket von 51 – 100 Exemplaren für 15,- € zzgl. Versandkosten. Zu den Publikationen