21 iPhones für Kinder und Jugendliche in St. Josef Wunsiedel

Das ist schon die dritte Einrichtung der Katholischen Jugendfürsorge, in der sich Kinder und Jugendliche über eine großartige Spende der Dawonia Real Estate mit Sitz in München freuen dürfen.

21 neuwertige iPhones brachten KJF-Direktor Michael Eibl und Armin Wolf, zuständig für Social Sponsoring, nach Wunsiedel. Ein großer Dank geht an Stefan Rauch, Mitarbeiter der Dawonia am Standort Regensburg.