« Zurück

"Es ist etwas Wunderbares, dieser KJF und den Menschen, die sich uns anvertrauen, zu dienen."

Michael Eibl, Direktor der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg, feierte dieser Tage seinen 60sten Geburtstag.

Reich beschenkt durfte der Jubilar diesen Tag begehen. Mit Videogrüßen und Geschenken aus den Einrichtungen und der Geschäftsstelle der Katholischen Jugendfürsorge zeigten ihm die Kolleginnen und Kollegen, wie sehr sie ihren Direktor schätzen und wie dankbar sie ihm für sein Wirken zum Wohle so vieler Kinder, Jugendlicher, Familien und Menschen mit Behinderung sind.

„Es ist etwas Wunderbares, dieser KJF und den Menschen, die sich uns anvertrauen, zu dienen", bedankte sich Michael Eibl bei den vielen Gratulanten, die ihm Glück- und Segenswünsche übermittelten.

Text: Christine Allgeyer
Bild: Banner St. Wolfgang