Fortbildungen in der KJF 2020/2021
 

Das Zwischen-Zeiten-Heft 2020/2021 können Sie hier downloaden.

Das Zwischen-Zeiten-Heft 2019/2020 können Sie hier downloaden.

« Zurück

Kompaktkurs: Sterbe- und Trauerbegleitung in sozialen und medizinischen Einrichtungen

Kompaktkurs: Sterbe- und Trauerbegleitung in sozialen und medizinischen Einrichtungen
In unseren Einrichtungen begegnen wir häufig dem Tod und der Trauer über den Verlust von uns Anvertrauten, Mitbewohnern, Freunden,... Sterbende wollen sensibel begleitet werden; Trauernde müssen mit dem Verlust leben lernen. In solchen Situationen sind Wegbegleiter*innen gefragt, die dableiben, zuhören, aushalten und ein Stück mitgehen. In dieser Seminarreihe möchten wir Sensibilität für die Arbeit mit Trauernden und Sterbenden schaffen, Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion ermöglichen, persönliche und fachliche Handlungskompetenzen entwickeln, aber auch Hilfestellung geben - wenn gewünscht - einen Handlungsleitfaden für die eigene Einrichtung zu dieser Thematik zu erarbeiten. Inhalte: a) Verstehen: gesellschaftliches Umfeld von Sterben, Tod, Trauer; psychologische Grundlegung b) Wahrnehmen und Begegnen: Selbstwahrnehmung und Umgang mit Sterben, Tod und Trauer; das Gespräch mit Sterbenden und Angehörigen; Rolle/Person des Begleitenden c) Deuten: Christlicher Glaube und Abschied, Rituale und Kreative Ausdrucksformen, Formen und Gestalten von Abschied; supervisorische Arbeit und evtl. Erstellung eines Handlungsleitfadens; mögliche Vernetzungen/Hospiz Bei Stornierung ab 2 Wochen vor Beginn des Seminars ist der volle Betrag zu leisten, außerdem wird eine Verwaltungsgebühr von 10% veranschlagt. Nach Anmeldung warten Sie bitte eine Rechnung des Organisationsverantwortlichen (KJF Regensburg, Referat Personalentwicklung) ab. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.
Veranstalter: Referat Personalentwicklung

Termin:

Modul 1: 01.02. - 02.02.2021 Modul 2: 05.07. - 07.07.2021 Modul 3: 05.10 - 07.10.2021

Ort:

Teil 1: online Teil 2 und Teil 3: Bildungs- und Freizeithaus Hermannsberg, 93109 Wiesent bei Wörth/Do.

Zielgruppe:

Pädagogische Mitarbeiter*innen in Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe Pflegende in Krankenhäusern, Seniorenheimen, Ambulanten Pflegestationen

Kursgebühr:

mit Übernachtung und Verpflegung 1.322,00 € für KJF Mitarbeiter*innen (ohne ÜN 1.072,00 €) 1.595,00 € für externe Teilnehmer*innen (ohne ÜN 1.345,00 €)