Das Heft "Wissen, Fortbildung, Weiterbildung, Herzensbildung" der KJF für 2019 können Sie hier downloaden.

Das Zwischen-Zeiten-Heft 2019/2020 können Sie hier downloaden.

Das Zwischen-Zeiten-Heft 2018/2019 können Sie hier downloaden.

« Zurück

In die Stille hören

In die Stille hören
Schweigeexerzitien
Die Tage im Kloster der Missionsbenediktinerinnen in Bernried laden ein, abseits von Lärm und Geschäftigkeit der Stille Raum zu geben. Im aktiven Schweigen werden wir die Sinne öffnen und uns im Loslassen einüben. Wir wollen mit unserer Lebensmitte in Berührung kommen, um göttliche Kraft zu schöpfen und neue Lebendigkeit auszukosten. Es muss nicht laut tönen, was uns aufhorchen lässt. Meist ist es das Leise, das uns lehrt, nach innen zu lauschen. Im Zustand entspannter Aufmerksamkeit hören wir intensiver, was von Gott kommt. Diese Exerzitienform ist geprägt von durchgängigem Schweigen. Die Tage im Kloster erhalten ihre Struktur durch Morgenlob, Impulse und angeleiteter Meditation, gemeinsames Schweigen, Zeit für sich, Abendlob. Ebenso fließen Elemente aus Leibarbeit, Atem-, Entspannungs- und Hörübungen mit ein. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, die vom Haus angebotenen Chorgebetszeiten mitzufeiern. In der Frühlingszeit laden die langen Spazierwege am Starnberger See ein, die Größe und Weite der Schöpfung auf sich wirken zu lassen.
Veranstalter: Referat für Pastoral und religiöse Bildung

Termin:

So. 29.03.2020, 17.30 Uhr bis Do. 02.04.2020, 14.00 Uhr

Ort:

Bildungshaus St. Martin - Kloster Bernried, Klosterhof 8, 82347 Bernried

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen der KJF Regensburg

Kursgebühr:

mit Übernachtung und Verpflegung: 330,00 €, Eigenbeteiligung für KJF-Mitarbeiter/innen 200,00 €