„Weil wir es uns wert sind!“

Unter diesem Motto fand der achte Gesundheitstag für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katholischen Jugendfürsorge Regensburg statt.

Auch dieses Jahr überzeugte das abwechslungsreiche Programm mit zahlreichen Sportevents und Gesundheitsvorträgen. Der diesjährige Gesundheitstag wurde zusammen mit der Firma BGM Brummer, Ärztehaus West in Regensburg organisiert.

Bevor es im Haus des Guten Hirten in Ettmansdorf richtig losging, durfte ein gesundes Frühstück nicht fehlen. Das anschließende Programm ließ keinerlei Wünsche offen. Zu den Sport- und Entspannungsangeboten zählten unter anderem Tai Chi, Progressive Muskelentspannung, Fitness Workout, Lauf-ABC, Faszienfitness, Latin Dance und Nordic Walking im Gelände. Die Gesundheitsvorträge waren nicht weniger interessant. Expertinnen und Experten referierten zu den Themen Schlaganfall und Herzinfarkt vermeiden, Moving und Knochengesund oder doch schon Osteoporose?

Doch damit nicht genug: Die Barmer Ersatzkasse stellte sich mit Präventionsangeboten vor. Sie bot einen Gesundheitscheck, der die Vitalwerte Body-Mass-Index (BMI), Körperfettanteil, viszeraler Fettanteil, Skelettmuskelanteil und Ruhemetabolismus bestimmte. Weiterhin stellte die Barmer für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine kostenlose MovingApp fürs Handy oder den privaten PC zur nachhaltigen Rückenvitalität zur Verfügung.

Das Team BGM Brummer bot weiterhin zur Entspannung eine Nackenmassage auf einem Massagestuhl an und die Möglichkeit die Beweglichkeit der Wirbelsäule durch die Medimouse testen zu lassen.

Ein rundum gelungener, gesunder Tag der bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein gutes Gefühl hinterließ: „ Schön, dass sich die KJF um die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgt," freute sich eine Teilnehmerin.

Text: Olga Arnstein
Bilder: Dagmar Dengel