« Zurück

Heilpädagogen/-in oder Sozialpädagogen/-in

Für die Interdisziplinäre Frühförderstelle Rottal-Inn suchen wir ab sofort eine/-n

Heilpädagogen/-in oder Sozialpädagogen/-in
in Teilzeit mit 20 - 30 Wochenstunden.

Das ist Ihr Aufgabenbereich:
Wir arbeiten in verschiedenen Fachdisziplinen mit Familien und Kindern von 0 – 6 Jahren, die wegen Entwicklungsauffälligkeiten oder Behinderung Unterstützung brauchen in Form von individueller Förderung und Therapie.

Das zeichnet Sie aus:

  • fundierte Kenntnisse in der heilpädagogischen Förderung und Unterstützung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder Behinderung im sozialen Umfeld
  • eine wertschätzende  und einfühlsame Haltung gegenüber unseren Kindern und deren Familien
  • Fähigkeit zur adäquaten und professionellen Elternarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Be-lastbarkeit und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und konstruktive Zusammenarbeit mit allen kooperierenden Fachdiensten und Netzwerkpartnern

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und ein unterstüt-zendes, kollegiales Team
  • Vergütung nach AVR mit allen Leistungen eines großen caritativen Trägers
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Wir denken und handeln inklusiv – grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit Behinderung in Betracht.
Auf Ihre Bewerbung freut sich:
Interdisziplinäre Frühförderstelle Rottal-Inn
Anneliese Huber, Bereichsleiterin
Landshuter Str. 34, 84307 Eggenfelden
Tel.: 0 87 21 12 53-50; E-Mail: a.huber@ifs-rottal-inn.de