« Zurück

Spenden statt schenken

Im Haus des Guten Hirten freuen sich Gesamtleiter Otto Storbeck und sein Team über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro der Firma Inotech Kunststofftechnik aus Nabburg.

Anstatt ihren Firmenkunden zu Weihnachten Geschenke zu überreichen, spendet das Unternehmen seit nunmehr drei Jahren für soziale Zwecke. In den Vorjahren gingen die Spenden an das Kinderhilfswerk UNICEF und die Stiftung Kinder-Universitätsklinik für Ostbayern. Aktuell überreichte Geschäftsführer Harald Kausler die diesjährige Weihnachtsspende an Otto Storbeck, Gesamtleiter im Haus des Guten Hirten. Er bedankte sich herzlich im Namen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie der Jugendlichen im Hause. Ihnen soll die Spende direkt zugutekommen.

Text und Bild: HDGH