« Zurück

Große Freude beim Wolfgangmarkt

Die Kreisvorstandschaft des Landfrauenvereins Straubing-Bogen überraschte die Bildungsstätte St. Wolfgang mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. Kreisbäuerin Claudia Erndl übergab gemeinsam mit der Kreisvorstandschaft den Scheck an die Schul- und Einrichtungsleiterin Maria Welsch, die sich herzlich dafür bedankte. Das Geld soll vorwiegend für die Anschaffung von Kommunikationsgeräten für nicht sprechende SchülerInnen verwendet werden.

Bild von links: Roswitha Kammermeier, Marianne Danner, Maria Welsch (Schul- und Einrichtungsleiterin), Claudia Erndl (Kreisbäuerin), Brigitte Landstorfer (stellv. Kreisbäuerin), Irmgard Hien, Elke Prokupek
 

Text und Bild: Maria Welsch